FC Union Mühlhausen e.V.

Tradition in Deutschlands sympathischer Mitte

1972 entsteht aus der Fusion von BSG Post Mühlhausen und der BSG Motor Mühlhausen die BSG Union Mühlhausen. 

BSG Union Mühlhausen
Logo der BSG Union Mühlhausen

Die erfolgreichste Spielzeit bestritt der Verein 1989/90, in dieser Saison spielte man in der 2. DDR-Oberliga. In der Saison 1990/91 kam es zu einer erneuten Namensänderung in SV Mühlhausen. 1994 trug man den Namen SV 1899 Mühlhausen und knüpfte an seine Geschichte des 1899 gegründeten FC Germania Mühlhausen an. 1997 löste sich die Fußballabteilung erneut aus dem SV und gründete den FC Union Mühlhausen. 

1. Vorsitzender

Lars Herting

Stadion an der Aue

Unsere Heimstätte

Mitgliedschaft

weil wir immer alles geben