Neu im Team


Bis zu den A-Junioren spielte Linus schon im Nachwuchs für die Eisernen. Danach versuchte er  sich in kurzen Zeitspannen in Schlotheim, kehrte im Januar 2019 zu seinem Heimatverein zurück und machte in der Rückrunde 2018/19 neun Spiele im Trikot der 1.Männermannschaft. Nach Saisonende wechselte er im letzten Sommer zum SV 90 Altengottern. Dort kam er bis zum Saisonabbruch auf 10 von 15 Matches im Team des Tabellenzweiten. Von dort kehrt der flinke Mittelfeldspieler nun erneut zurück zum FC Union. Wir hoffen, das Linus sich auch in jungen Jahren zu einer wichtigen Stütze entwickelt und er nicht nur EISERN wird, sondern auch mehr Durchhaltevermögen über einen längeren Zeitraum bei uns zeigt. Wir sind auf jeden Fall stolz, wenn sich Mühlhäuser auch in der Ersten etablieren und das Gesicht der Mannschaft prägen.

Der noch 18-jährige Lukas hat 2006 beim Bollstedter SV Blau Weiß mit dem Fußballspielen angefangen und bis zur C-Jugend dort gespielt. Seit seinem Wechsel in die Kreisstadt 2015 durchlief der vielseitige Mittelfeldakteur bis zur abgebrochenen Saison 2019/20 die Großfeld Teams beim FC Union. In seinem letzten A-Junioren-Jahr machte er neun Spiele und erzielte drei Treffer. Schon als 17-jähriger hatte er zwei Einsätze in unserer Ersten. Nun verstärkt er die „jungen Wilden“ in unserem Landesklasse Team. Er geht noch zur Schule und macht im nächsten Sommer sein Abitur. Dafür und bei seinem Sprung in den Männerbereich wünschen wir Lukas EISERNEN Willen und viel Erfolg.

Mit Lukas Lins ist ein weiterer „Ur-Unioner“ aus der Jugendabteilung in den Männerbereich gewechselt. Er hat 2007 mit dem Fußball begonnen und ist über die Stationen Eintracht Mühlhausen und SG Ammern 2012 zum FC Union gekommen. Seit acht Jahren durchlief er die entsprechenden Altersklassen-Teams im Nachwuchs, mit dem Abschluss in der abgebrochenen Vorsaison. Da spielte er neunmal in der in der A-Junioren-Verbandsliga und dreimal für unsere Zweite in der Kreisliga. In der Saison 2018/19 hatte er auch schon zwei Einsätze in unserer 1.Männermannschaft in der Landesklasse. Wir wünschen Lukas sportlich und natürlich auch beruflich viel EISERNEN Erfolg. Seit 2019 studiert er an der Uni Jena Business Administration.

FC Union Mühlhausen

FC UNION Mühlhausen e.V.
Schwanenteichallee 2a
99974 Mühlhausen

info@fcu1997.de

© 2020 FC Union Mühlhausen e.V. . All Rights Reserved.